Es muss nicht immer tierisches Eiweiß sein, um den täglichen Proteinbedarf zu decken. In diesem Gericht stecken hochwertige Kohlenhydrate, reichlich Eiweiß, sowie Eisen, Magnesium und Ballaststoffe.

Dieser Ofen-Paprika lässt sich für viele Anlässe zaubern: egal ob als Mahlzeit nach dem Training, für zwischendurch oder für die Liebsten zuhause. Den Ofen-Paprika kannst du auch einpacken und in die Arbeit mitnehmen. Echt praktisch oder 😉 ?

Die Zutatenliste für den Ofen-Paprika

Für diesen Gaumenschmaus benötigst du folgende Zutaten:

  • 4 Stück Paprika (gelb oder rot – je nach Belieben)
  • 200 g rote Linsen
  • 200 g Hirse
  • 1 große Zucchini
  • 1 Zwiebel
  • 1 TL Kokosöl
  • 1 L Gemüsebrühe
  • Paprikagewürz edelsüß, Kreuzkümmel, Curry, Pfeffer, Knoblauchpulver
  • Kräuter wie Schnittlauch oder Petersilie

Zubereitung

Dieses leckere und vor allem gesunde Rezept zauberst du in nur wenigen Schritten:

  1. Zunächst bringst du 1 Liter Wasser zum Kochen bringen und fügst es zur Gemüsebrühe hinzu.
  2. Anschließend die Hirse waschen und zusammen mit den roten Linsen in die Gemüsebrühe geben. Das ganze lässt du für ca.10 Minuten bei mittlerer Hitze köcheln. Danach lässt du die Hirse und die Linsen noch etwa für 10 Minuten quellen, bis die Mischung schlussendlich gar ist.
  3. Um die Paprika mit der Hirse-Linsen-Mischung zu füllen, schneidest du zunächst das obere Stück mit dem Stiel ab und entfernst das Gehäuse mit den Kernen. Den Deckel aber nicht wegschmeißen!
  4. Die ausgehöhlten Paprikas kommen nun mit den Deckeln bei ca. 200°C Ober- und Unterhitze für 15 Minuten auf ein Backblech.
  5. In der Zwischenzeit schwitzt du die Zwiebel im Kokosöl goldgelb an. Die Zucchini schneidest du in kleine Stücke und brätst sie gemeinsam mit den Zwiebeln an.
  6. Im nächsten Schritt hackst du die Petersilie/ den Schnittlauch fein und gibst ihn zu den Zucchinis in die Pfanne.
  7. Mit Pfeffer, Paprika, Kreuzkümmel, Knoblauch und Curry abschmecken.
  8. Die Paprika nimmst du nun aus dem Ofen und füllst sie mit der Linsen-Hirse-Mischung. Danach kommen die gefüllten Paprikas noch für etwa 10 Minuten in den Backofen.

Nährwerte

  • Kohlenhydrate: 74 g
  • Fett: 5 g
  • Eiweiß: 23 g
  • Kalorien: 445 kcal

Diese Portion reicht in etwa für 4 Personen und dauert ungefähr 45 Minuten in der Zubereitung. Mahlzeit!

 

Hinterlasse eine Nachricht